Die 180-Grad-Denke

25. Juli 2016

©Martin Koos / Photocase
©Martin Koos / Photocase

Als ich nach dem Studium begann, mein Business aufzubauen, war einer meiner Standardsätze dieser: „Das muss man eben so machen, um Erfolg zu haben!“ Gemäß diesem Satz nahm ich Kredite auf und war sogar stolz darauf, sie zu bekommen. Weil „man“ es eben so machte. Weil ich dachte: Wer aus bescheidenen Verhältnissen kommt, muss all das nachmachen, was „die Erfolgreichen“ so luxuriös darstellen. Und … Read More

Was hat ein römischer Pferde-Arsch mit dem Space Shuttle zu tun?

20. Juli 2016

© fergregory / iStock.com
© fergregory / iStock.com

In der vergangenen Woche unterhielt ich mich mit einigen Geschäftspartnern darüber, welche Paradigmen wir in diesen Zeiten des Strukturwandels ändern müssen. Das Gespräch führte zum Thema, dass für einen Paradigmenwechsel vor allem wichtig ist, Systeme zu ändern, in denen wir gefangen sind, ohne es wirklich zu bemerken. Wieso zum Beispiel, fragte ich in Runde, sind die Buchstaben auf einer Computertastatur – Q, W, E, R, T … Read More

Mit 120 Jahren fängt das Leben an!

23. Juni 2016

© AleksandarNakic / iStockPhoto
© AleksandarNakic / iStockPhoto

In dieser Woche erhielt ich von der Gemeinde, in der ich wohne, ein wunderbares Prospekt für Bürger über 60 Jahre. Es enthielt hervorragende Einladungen, wie Senioren „ihre Langeweile überbrücken“ können. Gestern wollte ich mir am Bahnhof eine Fahrkarte kaufen, und der Automat fragte mich, ob ich zwischen 1 und 59 Jahren oder schon 60+ Jahre alt sei, denn wenn man schon 60+ ist, kann man … Read More

Himmelfahrtskommando

2. Juni 2016

© firewings / stock.adobe.com
© firewings / stock.adobe.com

In der vergangenen Woche gab es an vielen Orten einen Feiertag: Himmelfahrt wird von der Kirche gefeiert als Tag, an dem Jesus nicht gestorben, sondern auferstanden und gen Himmel gefahren ist. In dieser Allegorie steckt für alle Menschen die Botschaft: Sei Dir bewusst, was alles möglich ist, sei Dir Deines Potentials bewusst und sei Dir bewusst, dass der Tod (zum Beispiel einer Idee, eines … Read More

Mut – gibt es den überhaupt?

20. April 2016

© EcoView / Adobe Stock
© EcoView / Adobe Stock

Illusion oder Realität? In dem Buch Lieber die ganze Welt gegen mich als meine Seele habe ich die Polarität aufgezeigt zwischen Armut und Hochmut. In die Mitte dann Demut gesetzt. Gibt es überhaupt das, was wir allgemein als Mut ansehen? Während meines letzten Fluges nach Los Angeles las ich in einem Magazin einen Artikel von Helge Zimmerberg über den Mut eines Massai. Dieser ältere … Read More

Die Angst ist in uns

11. März 2016

CC-BY Kirsten Loza
CC-BY Kirsten Loza

Gestern Abend, am 10. März, diskutierte Markus Lanz mit seinen Gästen darüber, wie einige Menschen in Ängsten stecken, die faktisch gar nicht da sind. Es ging bei der Diskussion, wie so oft in den letzten Monaten, um die irrationalen Reaktionen einiger Menschen, die mit dem für uns nicht vorstellbaren Leid der Flüchtlinge konfrontiert sind. Und dennoch, so sagte man in der Sendung, müsse man … Read More

Ein Leben fürs Leben!

19. Januar 2016

Mit Bob Proctor auf meinem Trike
Mit Bob Proctor auf meinem Trike

 Leben ist ein Tu-Wort! Schon Anfang Januar schrieb ich in meinem Newsletter „und so wird 2016 richtig geil,“ habe aber nur auf Facebook erläutert, was genau ich mit GEIL meinte. Also hole ich die Erklärung jetzt nach: G = Geld E = emotional erfüllt I = inspiriert L = Lebenslust All das wünsche ich Euch nicht nur, sondern möchte Euch auch ermutigen, es voll auszuleben! Gibt es … Read More

Get real: Terror lieben lernen!

21. Dezember 2015

„Gosh, Terror lieben lernen – spinnst du jetzt total?“ Das musste ich mir sagen lassen, als ich erstmals im Rahmen der ganzen Flüchtlingsdebatten diese Forderung äußerte. Wie kommt man denn auf so etwas? Nun: Im Rahmen der ganzen Flüchtlingsthematik erleben wir Hass im Inland und die Diskussion wie man bloß solche „Idioten“ los wird, den starken Wunsch den Terror zu besiegen und vor allem, … Read More

Sonnenburgs Scheibentheorie

19. November 2015

© dollarphotoclub / charnsitr
© dollarphotoclub / charnsitr

Bloß keine Angst, ich habe nicht die Absicht, auf die lange überholte Theorie einer flachen Erde oder Erdscheibe aufzuspringen und Sie damit sofort gähnend gelangweilt zu vertreiben. Ganz im Gegenteil, es ist mir heute ein Bedürfnis, eine besondere Erkenntnis mit Ihnen zu teilen! Vor kurzem sprach ich mit meinem Freund Herwig. Er vertraute mir besorgt an, dass er mehr und mehr das Gefühl hat, … Read More

Wesentlich oder Wichtig? Gefühlte oder wirkliche Dringlichkeit?

9. November 2015

Gerade dieser Tage unterhielt ich mich in einer Runde über die sogenannten „wichtigen“ Themen dieser Welt. Und es wurde klar, wie schnell wir spekulieren, vermuten, weil uns wirkliche Informationen fehlen. So schlussfolgern wir aus unseren vorhandenen Vor-Urteilen und bewerten vorschnell und denken, dass wir über Fakten diskutieren. Müssen wir wirklich immer reagieren und in der Form „mitreden“? Es stellt sich die Frage, ob es wirklich Sinn … Read More