Blog

In jüngster Zeit reagierten einige Menschen wütend darauf, dass sie ihre Freiheit eingeschränkt fanden. Wenn es aber darum geht zu lernen, in unseren Gedanken freier zu sein, dann hilft Wut sicher nicht weiter. Wovon wir uns stattdessen befreien sollten, ist der Zwang, emotional an etwas zu hängen! Dies hält uns in der Vergangenheit und bindet Energie, die uns dann woanders fehlt. Uns davon zu befreien ermöglicht uns, in der Gegenwart zu leben und eine bessere Zukunft zu schaffen. Denn alles, was wir tun, ist eine Wette auf die Zukunft! Wer emotionale Anhaftungen lösen kann, für den wird Enttäuschung einfach nur zur Abwesenheit der (Selbst)täuschung, und das Beste kann – und wird – noch kommen!

Episode 80: Wir müssen uns befreien
Podcast: Wolfgang’s View

 
Play/Pause Episode
00:00 / 7:39
Rewind 30 Seconds
1X