Die Zukunft des Business ist es,
die Zukunft zum Business zu machen.

— Wolfgang Sonnenburg

Zur Person

Um der nachkriegsdeutschen Mangelmentalität zu entfliehen, entwickelte Wolfgang Sonnenburg schon als Kind die außerordentliche Fähigkeit, geltende Überzeugungen zu hinterfragen und zum Kern dessen vorzudringen, was wirklich wirklich wichtig ist. Während seines Jurastudiums durchlöcherte er die Strategien seiner Professoren und kippte – als Student – ein Urteil, indem er den Richtern „nur ein paar Fragen“ stellte.

„Reich sein für eine bessere Welt“ war das Motto seiner Kanzlei: Eine Metapher, um Kastendenken und Ungerechtigkeit aufzulösen. Dann jedoch erlebte Wolfgang Sonnenburg immer häufiger, was hinter den Kulissen des Rechts-Business wirklich vor sich ging. Zwar wusste er, dass er mit seiner Philosophie des purpose-based profit die richtige Richtung ging, musste aber einsehen, dass er diese Vision mit einer Großkanzlei nicht realisieren konnte. Er drehte sein Business um 180 Grad – und nahm die Millionenschulden in Kauf, die in Folge entstanden. Aus diesen machte er in kurzer Zeit ein Millionenvermögen, indem er internationale Vertriebsnetzwerke aufbaute und Unternehmer beriet.

Wolfgang Sonnenburg bewies, dass er Mangel konsequent in Überfluss wandeln kann. Heute gibt er sein Wissen in Form von erprobten Strategien und Techniken weiter.

Purpose Hacking und das Manifestieren von Realitäten

Die zutiefst bewegenden persönlichen Erlebnisse in seiner Jugend waren die Funken, die noch heute Wolfgang Sonnenburgs Weg des „Purpose Hacking“ antreiben: Unternehmen zu helfen, ihren purpose zu finden. Nach seiner Erfahrung sollte Geld verdienen das natürliche Nebenprodukt von fokussierten und konsequent durchgeführten Business-Strategien sein. Mit seinem “Purpose Finding®”-Prozess konnte er schon vielen Unternehmern und Unternehmen helfen, ihre Leben und Geschäfte massiv zu verbessern. Er zeigt anderen, wie sie ihre Gedanken und Visionen materialisieren und „den Gummi auf die Straße“ bringen.

Winspiration: Das Licht verbreiten

Wolfgangs Nachname ist ein Abbild seiner weltweiten Arbeit: Er hilft Menschen, mit einem klaren Ziel sichere Fundamente zu bauen, die ein emotional und finanziell reiches Leben ermöglichen. Dann können sie das eigene Licht so strahlen lassen, dass andere lernen können, es ihnen gleichzutun – ganz egal, woher sie kommen. Er gründete die Winspiration Association als Plattform für Menschen und Organisationen, die nicht nur darüber reden, die Welt zu verändern – sondern konkrete Schritte gehen, um dauerhafte, positive Veränderung zu schaffen.

Zum Kern vorstoßen

Worum geht es in Ihrem Leben, Ihrem Geschäft, Ihren Beziehungen … worum geht es überall wirklich wirklich? Mit Fragen, die zielgenau zum Kern vordringen, hat Wolfgang schon tausenden Menschen weltweit geholfen, ihren purpose zu finden, ihre Vision zu definieren und davon zu profitieren – emotional und finanziell.

Lesen Sie seine Bücher und nehmen an Workshops mit Wolfgang Sonnenburg teil. Buchen Sie Entrepreneurial Prime Coaching für Ihren eigenen Erfolg und Transformational Leadership Consulting für den Erfolg Ihres Unternehmens. Und werden Sie Mitglied der Winspiration Association und somit Teil einer globalen Bewegung, die beiträgt, unsere wundervolle Welt zu einem noch besseren, lebenswerteren Ort für jeden zu machen.